E-Piano Test 2019

von SCHWALDI
6 Minuten
E-Piano Test 2019

In diesem E-Piano Test behandeln wir die elektrische Version eines akustischen Klaviers. Es erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Anfangs wurde das Musikinstrument als transportable und preisgünstige Alternative zu einem Klavier entwickelt. Ein E-Piano unterscheidet sich zwischen Ensemble Digitalpianos, Stagepianos und Homepianos, durch unterschiedliche Arten sowie dem Preis. Auch die Ausstattungsmerkmale der einzelnen Instrumente weisen einige Unterschiede auf. Im folgenden Test möchte ich Dir je ein Piano aus jedem Bereich vorstellen. Zudem füge ich Dir auch eine Empfehlung für Anfänger ein sowie eine für Fortgeschrittene. Wobei Letztere wissen meist schon was sie wollen ;)


Yamaha P-45 B Stage Piano 

Ein super robustes 88 Tasten Piano und dennoch leicht dafür, dass es sich hier um ein Stage Piano handelt. Es besitzt gewichtete Tasten für ein besseres Spielgefühl beim dynamischen Spielen. Die Bedienung ist intuitiv über eine Taste. Dabei sind die Funktionen Tuning, Klangfarbe, Tempo, Effekte und Transpose über die Pianotasten zugänglich.

Pro:

  • Einsteiger freundlicher Preis
  • robust -> sicher Road tauglich
  • gutes Spielgefühl
  • durch USB to Host Anschluss über Laptop und Interface betreibbar
  • leiser Tastenanschlag

Contra:

  • kein Line Out -> um es über eine PA zu betreiben muss der Phone Ausgang verwendet werden


Preis: 386€

Stage Piano kaufen


Einsatzzweck von E-Pianos

Akustische Pianos sind häufig sehr schwer und sperrig. Aus diesem Grund ist der Transport eine E-Pianos die bessere Alternative. Viele Digitalpianos lassen sich sehr gut transportieren. Aus diesem Grund ist ein E-Piano besonders gut für Menschen geeignet, die ein Piano mitnehmen möchten. Hierbei handelt es sich meistens um Bandmitglieder, Musikstudenten, Pianisten oder andere Reisende, die gerne Piano spielen. Da ein E-Piano nicht sehr teuer ist, ist es perfekt für ein elektrisches Piano geeignet. Aufgrund der kompakten Bauweise sind E-Pianos immer dann die richtige Wahl, wenn ein Musiker auch Zuhause nicht viel Platz zur Verfügung hat.

Vor- und Nachteile

Viele E-Pianos lassen sich schnell und einfach transportieren. Sie sind wesentlich leichter und platzsparender als ein klassisches Klavier. Inzwischen sind E-Pianos klangtechnisch wesentlich besser geworden. Bei vielen modernen Modellen vergisst man schon fast, dass man nicht auf einem richtigen Klavier spielt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie überall gespielt werden können, wo es Strom gibt. Für Musiker, die eine digitale Unterstützung nutzen möchten, ist ein elektrisches Piano ebenfalls sehr vorteilhaft. Alle Anwendungen können direkt ans Piano angeschlossen werden. Somit kann das Piano individuell für Übungszwecke eingesetzt werden. Die Musikstücke können in Verbindung mit verschiedenen Medien bearbeitet und aufgenommen werden. Für viele Musiker ist das ein Muss.

Unterschiede zwischen den Herstellern

E-Pianos werden von den unterschiedlichsten Herstellern angeboten. Welches Gerät für den eigenen Bedarf am besten geeignet ist, hängt vom Einsatzzweck und Budget ab. Einer der größten Hersteller von Musikinstrumente ist Yamaha. Der Hersteller überzeugt seit über 125 Jahren durch seine Erfahrung und bietet eine besondere Art von Spielgefühl. Yamaha E-Pianos kommen akustischen Klavieren sehr nahe. Eine weitere positive Eigenschaft des Herstellers ist, dass der Hersteller eine hochwertige Holzverarbeitung bietet. Einige Einsteigermodelle sind zu einem günstigen Preis erhältlich. Aber auch Profimodelle, die für ein komplettes Entertainment-Equipment geeignet sind. Ein anderer Hersteller ist Kawai. Auch dieser Hersteller ist ein Unternehmen, dass großen Wert auf Qualität legt. Er bietet eine breite Produktpalette an E-Pianos an. Diese Geräte haben ein geschmackvolles Design und punkten mit einer hohen Klangqualität. Neben Kawai bieten auch Casio Instrumente eine gute Klangerzeugung sowie viele Veränderungsmöglichkeiten. Mit ihnen sind je nach Bedarf die unterschiedlichsten Aufnahme- und Bearbeitungsmöglichkeiten kein Problem. Ein großer Vorteil von Casio E-Pianos ist die einfache Handhabung und die Langlebigkeit der Instrumente. Für viele Musiker ist auch der Hersteller Korg ein Begriff. Er gehört zu den Marktführern der elektronischen Musikinstrumente. Korg sorgt mit seinen innovativen Angeboten und einem breitgefächerten Sortiment dafür, dass keine Wünsche offen bleiben. Eines der beliebtesten Modelle ist das microPiano. Hierbei handelt es sich um ein mobiles Kleininstrument, welches einen halben Tag mithilfe der eingebauten Batterien läuft.

Welche Piano Art ist für die eigenen Bedürfnisse am besten?

In der Regel wird zwischen vier Piano Arten unterschieden:

  • Stagepiano 
  • Homepiano 
  • Portable Piano 
  • Ensemble Digitalpiano

Welche Piano Art für den eigenen Bedarf am besten geeignet ist, hängt davon ab, wofür es verwendet werden soll. Viele Geräte sind für den Hausgebrauch sehr gut geeignet. Sie besitzen einen robusten Korpus und hat eine große Ähnlichkeit mit einem akustischen Klavier. Zusätzlich ist das Gerät mit Pedalen und Lautsprechern ausgestattet. Somit ist ein direktes Spielen möglich, ohne dass der Kauf von Zubehörteilen notwendig wäre. Pianos mit einem Gewicht von circa 80 Kilogramm benötigen einen festen Standort zu Hause. Um ein großes Homepiano zu transportieren, müsste es komplett auseinandergeschraubt werden. Homepianos sind immer dann ideal, wenn nur zu Hause gespielt werden soll. Stagepianos werden dagegen auch als Compact Pianos bezeichnet. Sie werden vor allem für Auftritte oder unterwegs genutzt. Die meisten Geräte haben ein leichtes Gewicht von höchstens 38 Kilogramm. Das Klavier wird auf einem Holz- oder Metallständer aufgesetzt. Ensemble Pianos sind ebenfalls eine gute Möglichkeit, um auf ein klassisches Klavier zu verzichten und mobiler spielen zu können. Ein derartiges Piano gehört zu den Multifunktionsgeräten und bietet Funktionen wie Begleitrhythmen, Synthesizer Funktionen oder weitere Klänge. Durch dieses Piano können zusätzliche Instrumente simuliert werden. Dadurch wird der Eindruck erweckt, dass eine komplette Band spielt. Aufgrund der Vielzahl an unterschiedlichen Pianos wird jeder Musiker schnell ein passendes Piano finden.


Über

Hier kann beispielsweise eine kurze Beschreibung der Person, die den Blog oder die Website betreibt, oder der Website stehen. Der Text kann im Administrationsbereich in den Einstellungen des Plugins "Über" geändert werden.